Alpines LifestyleCenter

Ihr Zentrum für Schönheit und Bildung in Oberbayern

LPG

Ästhetische Body- & Face-Behandlungen LPG

Die Endermologie ist ein patentiertes Verfahren zur Behandlung von Hauterschlaffung am Körper, bei Cellulite, zur Gewebebehandlung vor und nach einer Liposuktion und bei Flüssigkeitsansammlungen im Gewebe zur Anregung der Lymphaktivitäten. Dabei wird die Behandlung mit einem computergesteuerten High-Tech-Gerät durchgeführt, welches mit Saug-/Druckmassage (Unterdruck) arbeitet und somit tief im Gewebe wirken kann. Die Vakuum-Rollen Massagetechnik dient zur Verbesserung der Mikrozirkulation in den Bindegewebszellen und zu einer erhöhten Lymphaktivität, indem die zu behandelnden Zonen leicht angesaugt und bis in die Tiefe massiert werden. Dadurch kann die körpereigene Kollagen- und Elastinproduktion angeregt, die Haut besser durchblutet und der Körper durch die Aktivierung des Stoffwechsels entgiftet werden.

Pre- und postoperative Behandlung nach Liposuktion (Fettreduktion)

Ziel der Lipomassage by Endermologie ist es, den Abbau von resistenten Fettzellen zu fördern. Dabei gilt heute in der Pre- und Post-Liposuktionsbehandlung die LPG-Technik. Vor der Liposuktion (Pre) wird diese Methode angewendet, um die Trophizität (Stoffwechselzustand eines Organismus oder Gewebes) zu verbessern, das Gewebe zu stärken und Fibrosen zu verringern. Nach der Liposuktion (Post) soll die Reduzierung von Ecchymosen unterstützt werden, um die Narbenbildung zu verringern und somit das Endergebnis zu optimieren.

Zur Unterstützung des Fettabbaus

Bei unschönen Fettpolstern an Oberschenkeln, Bauch, Knie, Reiterhosen dient die Lipomassage zur Unterstützung des Abbaus lokalisierter Fettpolster. Die mechanische Stimulation der Roll-Technik soll tiefenwirksam körpereigene Reaktionen auslösen und dadurch den Abbau der Fettzellen anregen (Lipolyse). Durch diese Anregung soll die Figur sichtbar schlanker werden und unschöne Fettansammlungen verschwinden. Dieses Verfahren beschleunigt die Lipolyse um +70% lt. des Studienberichts 2009 im Zentrum für klinische Untersuchungen des Universitätsklinikums Toulouse.

Cellulite mindern

Das Orangenhaut-Phänomen entsteht zum einen durch überschüssige Fette in den Adipozyten (Fettzellen) und zum anderen durch eine gleichzeitige Wassereinlagerung um diese Zellen herum. Durch die Vergrößerung der Adipozyten verformt sich die Haut und bewirkt die Cellulite., die sich weder durch Sport noch durch strenge Schlankheitsdiäten beeinflussen lässt. Die LPG-Behandlung ist eine mechanische Stimulierung aufgrund der LPG-Rollen, so dass das Gewebe gelockert und die eingeschlossenen Fettreserven gelöst werden sollen. Bei einer regelmäßigen Behandlung sollen die Cellulite-Zonen glatter und geschmeidiger werden und gleichzeitig zurückbilden. Die Oberfläche der Fetteinschlüsse verringert sich um 20%. (Oronne JP.; Cellulitebehandlung: Beurteilung der Wirksamkeit und Remanenz nach sechsmonatiger Endermologie-Behandlung unter Hinzuziehung verschiedener quantitativer Evaluierungsmethoden. Nouv. Dermatol, 2004; 23: 261-269)

Besenreiser und Krampfadern

Zur therapeutischen Behandlung von Besenreiser und Krampfadern ist diese Methode bestens anwendbar. Besenreiser sind erweiterte, winzige Venen, die in der Haut verlaufen und von außen sichtbar sind. Sie sind eine Form von Krampfadern. Zur Entfernung von Besenreiser und Krampfadern wird die Behandlung der betroffenen Areale erst mit der LPG-Technologie durchgeführt und anschließend die Verödung durch Lasertherapie, alternativ durch Sklerosierung (in die winzigen Venen wird ein Mittel injiziert, welches die Besenreiser verödet) durchgeführt.

LPG nach unfallchirurgischen Maßnahmen und plastisch-chirurgischer Wiederherstellung

In der ästhetischen Medizin bietet LPG hervorragende Einsatzmöglichkeiten, da die Technologie den Blut- und Lymphfluss verbessern und die Reduzierung von Lymphödemen unterstützen soll. Die positive Wirkung auf die Fibroseverringerung ist eine optimale Ergänzung zur manuellen Therapie.

Narbenbehandlung

Aufgrund des positiven Effekts auf das Bindegewebe, den verbesserten Blut- und Lymphfluss sowie die Optimierung der Vaskularisierung werden Fibrosen verringert und ihrer Bildung vorgebeugt – ohne dem Gewebe Schaden zuzufügen, weshalb die LPG-Behandlung insbesondere auch positiv auf Narbenfibrosen wirken sollen.

In Kombination zu Unterspritzungen

Die Lipomassage by Endermolift soll das Gewebe stärken und die Haut somit auf die Unterspritzung vorbereiten (Vaskularisierung, Verbesserung der Trophizität). Dadurch soll das Ergebnis optimiert und evtl. Nebenwirkungen vorgebeugt werden.

Anti-Aging-Behandlungen

Die Haut, unser größtes Organ, sorgt durch seine Zellaktivität für Straffheit, Geschmeidigkeit und einen strahlenden Teint. Die biologische Hautalterung beginnt in der Regel nach 25 bis 30 Jahren. Der Gehalt der wichtigsten Komponenten der intrazellulären Derma-Matrix, wie Kollagen, Elastin, Hyaluronsäure, verringert sich. Infolgedessen verdünnt sich die Haut, verringert sich ihre Elastizität, Straffheit und Hydration, verlangsamt sich die Wiederherstellung der Lipidbarriere, bilden und vertiefen sich die Falten und der Teint wird matter. Mit der neuesten Anti-Age Behandlung Endermolift können Sie Ihre Beauty-Ziele neu definieren und den Zeichen des Alterns dank dem natürlichen Facelift adé sagen.

LPG Endermolift ist eine exklusive Anti-Aging-Technik, um Alterszeichen entgegenzuwirken. Die Endermolift-Gesichtsbehandlung wird individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse der Haut angepasst und behandelt gezielt Falten, schlaffe Konturen sowie matten Teint und wirkt positiv auf den Wasserhaushalt ein. Die Behandlung ist 100% natürlich, völlig schmerzfrei und nicht-invasiv. Während des Treatments werden die Fibroblasten – die Architekten und Bauarbeiter der intrazellulären Matrix – stimuliert, um ein dichteres und kompaktes Kollagen- und Elastin-Netzwerk wieder aufzubauen. Gleichzeitig wird die Durchblutung sowie der Lymphabfluss erhöht.

Vorteile der Anti-Aging Endermolift-Behandlung:

  • Verringerung von Augenringen, Tränensäcke
  • Minderung sichtbarer Falten, Fältchen und feinen Linien
  • Glattere, dichtere Haut
  • Verbesserung/Anhebung erschlaffter Gesichtskonturen/Gesichtsmodellage, Gesichtsmassage
  • Leuchtender, heller, klarer Teint
  • Skin Fitness für Frauen und Männer jeden Alters

Ziel der Behandlung: Nicht nur Falten und andere Hautmängel werden reduziert, sondern auch das Verjüngungspotenzial der Haut soll dauerhaft und risikofrei reaktiviert werden.

Hals- und Dekolleté-Hautstraffung

Der Alterungsprozess ist besonders am Hals und Dekolleté sichtbar, da auch hier die Haut nach und nach Festigkeit und Elastizität verliert. Verursacht wird dies durch die Verlangsamung der Kollagen- und Elastinproduktion, die in den Fibroblasten gebildet werden. Die Endermoliftbehandlung agiert aufgrund ihrer rhythmischen LPG-Rollen-Stimulation in den Fibroblasten und aktiviert die Bildung von natürlichem Kollagen und Elastin. So soll die Haut tiefenwirksam dichter und sichtbar straffer und kräftiger erscheinen. Durch die Kombinations-Therapie mit Hyaluron-Injektionen kann das Ergebnis einer sichtbaren Hautstraffung verbessert werden.

© 2022 Alpines LifestyleCenter

Thema von Anders Norén

function register_additional_menu() { register_nav_menu( 'footer', 'Footer Navigations-Menü' ); } add_action( 'init', 'register_additional_menu' ); add_action( 'wp_footer', 'footer_nav' ); function footer_nav() { wp_nav_menu( array( 'theme_location' = 'footer', 'container_class' = footer-nav-menu' ) ); }