Hyaluronsäure, das unverzichtbare Element für Hautgesundheit

Hyaluronsäure ist ein körpereigener Stoff, der insbesondere in der Haut, dem Bindegewebe und den Gelenken vorkommt. Da alleine die Hälfte dieser im Körper befindlichen Säuren sich in der Haut befindet, wird die Wichtigkeit der Hyaluronsäure für dieses spezielle Organ deutlich. Neben seiner guten Wasserspreicherung hat Hyaluron noch weitere positive Eigenschaften, wie einerseits eine antioxidative Wirkung und andererseits die Unterstützung an der Bildung von Kollagen und Elastin.

Bei Hautproblemen wie trockene, empfindliche, lichtgeschädigte, gestresste, allergische oder schuppige, unreine, fettige Haut sowie Hautkrankheiten wie Ekzeme, Rosazea, Neurodermitis, Akne, Schuppenflechte oder periorale Dermatis und weitere kann Hyaluron aufgrund seiner positiven Eigenschaften zu einer Verbesserung des Hautbildes führen.

Sprechen Sie mit Dr. Angelika Rietz über Ihr Hautproblem und lassen Sie sich über die erfolgreichen Behandlungsmaßnahmen mit Hyaluron beraten.

Weitere Behandlungsangebote:

  • Klassische Gesichts- und Ganzkörperbehandlungen mit manuellen Massageelementen
  • Skin-Revitalisierungsverfahren mit Schälbehandlung
  • Manologie/Podologie
  • Mikrodermabrasion mit und ohne Ultraschall
  • Formgebung von Augenbrauen
  • Färben von Augenbrauen und Wimpern
  • Wimpernverlängerung